Online-Angebote
/ Kursdetails

Collectomics - neue Antworten aus alten Sammlungen

Museum for Tomorrow: Die Zukunft der Museen
Allein in den Senckenberg-Sammlungen lagern über 40 Millionen Objekte aus aller Welt und aus verschiedensten Zeiten. Sie bergen eine schier unendliche Menge an Informationen – z.B. über Entwicklung und Verbreitung von Arten oder auch über Umweltbedingungen. Mit welchen modernen Methoden kann man diese alten Sammlungsschätze erschließen, um ihnen neue Erkenntnisse zu entlocken? Und wie macht man diese dann weltweit zugänglich, so dass sie dazu beitragen, die globale biologische Vielfalt und deren Verlust besser zu erforschen und zu verstehen? Hier kommt der neue, von Senckenberg erarbeitete Collectomics-Ansatz ins Spiel, der darauf abzielt, das „Collectom“, also alle Sammlungen, in ganzer Breite zu erforschen und für vielfältige Nutzungen verfügbar zu machen. Zentral sind dabei neue Methoden der Erfassung von Daten aus Sammlungen (Genomik, Imaging, Künstliche Intelligenz) und der Datenvernetzung (national und international, vor allem aber interdisziplinär). Dieser Ansatz erlaubt es, durch die Integration verschiedenster Datendimensionen von Sammlungsobjekten das volle Potenzial von Sammlungen freizusetzen.
Der Botaniker Karsten Wesche arbeitet täglich mit Belegen aus botanischen Sammlungen und hofft, diesen bald noch viel mehr Informationen entlocken zu können. Im Senckenberg-Direktorium ist er für die Weiterentwicklung der Forschungsinfrastrukturen zuständig, zu denen auch die Sammlungen gehören.
Die Vorträge finden um 19.15 Uhr statt.
Ein offenes und gebührenfreies Bildungsangebot Ihrer Volkshochschule in Kooperation mit der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung.
Wie funktioniert das?
- Sie melden sich online für die Online-Vortragsreihe an (www.vhs-vogelsberg.de oder über info@vhs-vogelsberg.de oder Tel. 06631-792 7700)
- Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anleitung wie Sie einen Zugang zu den Vorträgen bekommen
- Ein bis zwei Tage vor den einzelnen Terminen erhalten Sie per Mail einen Link zum Livestream, der zur angegebenen Uhrzeit beginnt
Details in Kürze

Status: Kurs abgeschlossen

Anmeldeschluss: 11.01.2022

Kursnr.: 221-1411

Beginn: Mi., 12.01.2022, 19:15 - 20:30 Uhr

Dauer: 1 Treffen

Kursort: digitale Vortragsreihe

Gebühr: 0,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
12.01.2022
Uhrzeit
19:15 - 20:30 Uhr
Ort
digitale Vortragsreihe


Abgelaufen


Volkshochschule des Vogelsbergkreises
Geschäftszimmer

Im Klaggarten 6 | 36304 Alsfeld
Tel: 06631 792-7700
Büro Deutsch als Fremdsprache
Tel.: 06631/792-7730 oder 7791
Fax: 06631 792-7710
E-Mail: info@vhs-vogelsberg.de

Sprechzeiten Geschäftszimmer
Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 13.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr
Freitag von 08.00 bis 13.00 Uhr

Büro Deutsch als Fremdsprache
Montag und Donnerstag von 10.00 bis 12.00 Uhr
und Mittwoch von 14.00 bis 16.00 Uhr