Programm
/ Kursdetails

Digitale Medien und soziale Netzwerke in der Kindertagespflege

Digitalisierung in der frühen Kindheit und soziale Medien sind Themen, die auch zunehmend Tagespflegepersonen in ihrem Alltag begleiten. Über den Einsatz von Medien in der frühen Kindheit wird häufig kontrovers diskutiert.
Bereits sehr junge Kinder sind von Medien wie Handy, Tablet oder Fernsehen fasziniert. Sie wollen mitwirken und müssen zugleich vor schädigenden Einflüssen geschützt werden.
Wie kann der Alltag in der Kindertagespflege sinnvoll mit Medien gestaltet werden? Chancen und Risiken
Wie können Kindertagespflegepersonen Kinder unterstützen, Medieneindrücke zu verarbeiten?
Was bedeutet es, hinsichtlich Mediennutzung ein gutes Vorbild zu sein?
Auf was müssen Kindertagespflegepersonen beim Gebrauch von sozialen Netzwerken (z.B. WhatsApp, Facebook) achten?
Diese und weitere Fragen werden im Rahmen dieser Fortbildung thematisiert.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 212-7112

Beginn: Sa., 04.12.2021, 09:00 - 13:00 Uhr

Dauer: 1 Treffen - 5 UE

Kursort: Lauterbach, vhs, Obergasse 44, Raum 18

Gebühr: 0,00 €


Datum
04.12.2021
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
Obergasse 44, Lauterbach, vhs, Obergasse 44, Raum 18




Volkshochschule des Vogelsbergkreises

Im Klaggarten 6 | 36304 Alsfeld
Tel: 06631 792-7700
Fax: 06631 792-7710
E-Mail: info@vhs-vogelsberg.de

Sprechzeiten Geschäftszimmer

Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 13.00 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr
Freitag von 08.00 bis 13.00 Uhr

Büro Deutsch als Fremdsprache
Montag und Donnerstag von 10.00 bis 12.00 Uhr
und Mittwoch von 14.00 bis 16.00 Uhr