Kultur
Kultur / Kursdetails

Hautschrift - temporary tattoo

Wir wollen uns die lange und spannende Tradition der Körperbemalungen genauer betrachten. Zu allen Zeiten und überall auf der Welt zeichneten und veränderten Menschen ihre Haut. Was waren und sind die Gründe hierfür und welche Bedeutung haben die Zeichen? Neben dem dauerhaften Tattoo existieren auch leichtere Formen des Hautschmucks (z. B. mit Henna oder Rußfarbe). Wir lernen Traditionen und Kulturen kennen, hauptsächlich aber wollen wir praktisch arbeiten und das Gefühl der geschmückten Haut am eigenen Leib erfahren. Dazu bemalen, "tätowieren" wir uns gegenseitig mit Theaterschminke. Die Ergebnisse werden im professionellen Foto festgehalten, eine Erinnerung an ein ganz anderes Körpergefühl. Dies ist auch eine gute Gelegenheit, ein geplantes Tattoo erst einmal auszuprobieren.
Bitte mitbringen: Produkte zum Abschminken
Gruppengröße: mindestens 6 Personen

Status: Plätze frei

Anmeldeschluss: 30.05.2020

Kursnr.: 201-2501

Beginn: Sa., 06.06.2020, 11:00 - 15:00 Uhr

Dauer: 1 Treffen

Kursort: Lauterbach, vhs, Obergasse 44, Raum 18

Gebühr: 25,00 € (E)


Datum
06.06.2020
Uhrzeit
11:00 - 15:00 Uhr
Ort
Obergasse 44, Lauterbach, vhs, Obergasse 44, Raum 18




Volkshochschule des Vogelsbergkreises

Im Klaggarten 6 | 36304 Alsfeld
Tel: 06631 792-7700
Fax: 06631 792-7710
E-Mail: info@vhs-vogelsberg.de

Sprechzeiten Geschäftszimmer

Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 16.00 Uhr
und Freitag von 08.00 bis 13.00 Uhr

Büro Deutsch als Fremdsprache
Montag und Donnerstag von 10.00 bis 12.00 Uhr
und Mittwoch von 14.00 bis 16.00 Uhr