Gesundheit
/ Kursdetails

Ringvorlesung „Nachhaltig leben – Natur und Umwelt bewahren“ Nachhaltiger Konsum und Ernährung (Auftaktveranstaltung)

Die vhs wetterau hat gemeinsam mit Fachbereich 4 Regionalentwicklung und Umwelt eine Ringvorlesung für die Bürger/innen der Wetterau organisiert. Ab Februar gibt es jeden letzten Mittwoch im Monat einen kurzen kostenlosen Online-Vortrag von Expert/innen aus Fachbereich 4 des Wetteraukreises zu Themen rund um Nachhaltigen Konsum, Digitalisierung, Mobilität und Wasser.
Partner der Ringvorlesung ist ebenfalls die Dorf-Akademie Oberhessen.
Weitere Informationen zu den einzelnen Vorträgen gibt es online unter www.vhs-wetterau.de
regional-digital@vhs
Neue Kooperation verbindet regionale Stärke der vhs mit den Möglichkeiten des digitalen Lernens
Mit der im Frühjahr 2021 begonnenen Kooperation "regional-digital@vhs" zwischen den vier vhs Wetterau, Landkreis Gießen, Vogelsbergkreis und der Bildungspartner Main-Kinzig sollen die Vorteile regional verorteter Bildungseinrichtungen mit den Möglichkeiten des digitalen Lernens verbunden werden. Die Volkshochschulen bleiben dabei die ortsnahen Ansprechpartner für alle Fragen und Anregungen interessierter Bürgerinnen und Bürger. Die Kooperation erweitert das Angebot und sichert die hohe Qualität der Veranstaltungen. Dieses Bildungsangebot wird von der vhs Main-Kinzig-Kreis durchgeführt.

Status: Kurs abgeschlossen

Anmeldeschluss: 21.02.2024

Kursnr.: 241-1410W

Beginn: Mi., 28.02.2024, 19:00 - 20:00 Uhr

Dauer: 1 Treffen

Kursort: Online

Gebühr: 0,00 €


Datum
28.02.2024
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort
Online


Abgelaufen


Volkshochschule des Vogelsbergkreises
Geschäftszimmer

Im Klaggarten 6 | 36304 Alsfeld
Tel: 06631 792-7700
Büro Deutsch als Fremdsprache
Tel.: 06631/792-7730 oder 7791
E-Mail: info@vhs-vogelsberg.de

Sprechzeiten Geschäftszimmer
Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 13.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr
Freitag von 08.00 bis 13.00 Uhr

Büro Deutsch als Fremdsprache
Montag und Donnerstag von 10.00 bis 12.00 Uhr
und Mittwoch von 14.00 bis 16.00 Uhr