Gesellschaft
Gesellschaft / Kursdetails

Konfliktpotenzial ADS/ADHS

Kinder sind lebhaft, neugierig und aktiv. Doch immer öfter wird der Alltag zur Herausforderung. Andauernde Stressquellen mit hochsensiblen Kindern beeinflussen dann nicht mehr nur das Familienleben, sondern wirken sich auch auf andere Sozialkontakte aus. Das Leben mit solchen Kindern kann dann schnell isolieren und einsam machen. Oft fehlen Handlungsmöglichkeiten und -ideen, sodass es zu unterschwelligen und offenen Konflikten kommt, die sich auf alle Bereiche des Lebens auswirken können und belasten.
Erfahren Sie mehr über Handlungsmöglichkeiten den Alltag ruhiger zu gestalten, selbst gelassener zu werden, mehr Geduld für Ihr Kind aufbringen zu können, die Liebe zu ihm wieder neu entdecken und es letztlich dadurch besser fördern zu können. Gelangen Sie in einen angeregten Austausch mit Gleichgesinnten und profitieren Sie von den Erfahrungen anderer.
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Status: Plätze frei

Anmeldeschluss: 17.05.2019

Kursnr.: 191-1605

Beginn: Mi., 22.05.2019, 18:30 - 20:45 Uhr

Dauer: 3 Treffen

Kursort: Lauterbach, vhs, Obergasse 44, Raum 13

Gebühr: 42,00 €


Datum
22.05.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Obergasse 44, Lauterbach, vhs, Obergasse 44, Raum 13
Datum
29.05.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Obergasse 44, Lauterbach, vhs, Obergasse 44, Raum 13
Datum
05.06.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Obergasse 44, Lauterbach, vhs, Obergasse 44, Raum 13




Volkshochschule des Vogelsbergkreises

Im Klaggarten 6 | 36304 Alsfeld
Tel: 06631 792-7700
Fax: 06631 792-7710
E-Mail: info@vhs-vogelsberg.de

Sprechzeiten Geschäftszimmer

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
und Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr

Büro Deutsch als Fremdsprache
Montag, Mittwoch und Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr und
Dienstag und Donnerstag von 13:00 bis 16:00 Uhr