Gesellschaft
/ Kursdetails

Energie trifft Ressourcenschonung - Ganz machen statt Wegwerfen im Repariercafé Billertshausen

Was haben Sie schon mal selbst repariert?
Repaircafés erinnern an die Endlichkeit von Ressourcen, geben Wissen übers Reparieren weiter, teilen Werkzeug, verlangen ein „Recht auf Reparatur“ statt geplanter Obsoleszenz, suchen nach open source – Reparaturanleitungen und sind nicht zuletzt soziale Treffpunkte. Der Energieverbrauch wird im Kontext der Ressourcenschonung betrachtet. Der Gebrauch, die Pflege und das Wiederherstellen bereits existierender Gebrauchsgegenstände und die Möglichkeit des Teilens werden an diesem Nachmittag Thema sein.
Wie in Billertshausen die Idee zu einem Reparier-Café aufkam, was dort repariert wird, wie man das nächste Repaircafé findet, wie man dort Hilfe bei der Reparatur erhält oder sich dort mit eigener Mitarbeit einbringen kann, wie man ein Repaircafé gründet – alles das soll am 27.04.2024 besprochen werden. Vor Ort werden wir auch das Reparaturgeschehen einschließlich des Cafébetriebs in Augenschein nehmen. Bringen Sie einen defekten Gegenstand mit!
Die Veranstaltung findet im Rahmen der Bildungsreihe "Zukunftsgerechte Energie für Alle: Wissen-Wollen- Wege finden" statt.

Status: Kurs abgeschlossen

Anmeldeschluss: 21.04.2024

Kursnr.: 241-1402

Beginn: Sa., 27.04.2024, 14:00 - 17:00 Uhr

Dauer: 1 Treffen

Kursort: Alsfeld, Repariercafe´ Billertshausen, Heimertshäuser Str.1

Gebühr: 0,00 €


Datum
27.04.2024
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Alsfeld, Repariercafe´ Billertshausen, Heimertshäuser Str.1


Abgelaufen


Volkshochschule des Vogelsbergkreises
Geschäftszimmer

Im Klaggarten 6 | 36304 Alsfeld
Tel: 06631 792-7700
Büro Deutsch als Fremdsprache
Tel.: 06631/792-7730 oder 7791
E-Mail: info@vhs-vogelsberg.de

Sprechzeiten Geschäftszimmer
Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 13.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr
Freitag von 08.00 bis 13.00 Uhr

Büro Deutsch als Fremdsprache
Montag und Donnerstag von 10.00 bis 12.00 Uhr
und Mittwoch von 14.00 bis 16.00 Uhr