Gesellschaft
Gesellschaft / Kursdetails

Bindung als Heimat

"Bindung ist das gefühlsgetragene Band, das eine Person zu einer anderen spezifischen Person anknüpft und das sie über Raum und Zeit miteinander verbindet." (John Bowlby)
Jeder Mensch kommt mit dem Bedürfnis nach Bindung und Zugehörigkeit auf die Welt. Tief verwurzelt ist Bindung damit mit dem Gefühl, wo wir uns zu Hause fühlen, was jeder Mensch mit Heimat in Verbindung bringt. Die ersten Jahre unseres Lebens sind Heimat so zunächst einmal die Menschen, die für uns - so sollte es jedenfalls sein - liebevoll und fürsorglich sorgen und uns ein Zuhause schenken und damit den Grundstein für ein eigenständiges Leben legen, damit wir selbst einmal für andere eine Heimat sein können.
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Status: Plätze frei

Anmeldeschluss: 04.04.2019

Kursnr.: 191-1609

Beginn: Mo., 08.04.2019, 18:30 - 20:00 Uhr

Dauer: 1 Treffen

Kursort: Lauterbach, vhs, Obergasse 44, Raum 16

Gebühr: 9,50 €


Datum
08.04.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Obergasse 44, Lauterbach, vhs, Obergasse 44, Raum 16




Volkshochschule des Vogelsbergkreises

Im Klaggarten 6 | 36304 Alsfeld
Tel: 06631 792-7700
Fax: 06631 792-7710
E-Mail: info@vhs-vogelsberg.de

Sprechzeiten Geschäftszimmer

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
und Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr

Büro Deutsch als Fremdsprache
Montag, Mittwoch und Freitag von 08:00 bis 13:00 Uhr und
Dienstag und Donnerstag von 13:00 bis 16:00 Uhr