Kultur
/ Kursdetails

Ölmalerei

Dieser zweitägige Workshop widmet sich der klassischen Ölmalerei und ist Einstieg oder Erneuerung für alle, die die Besonderheiten dieser künstlerischen Ausdrucksform schätzen und die Freude am Malen und an Bildern in sich haben. "Die Ölfarbe erlaubt eine in keiner anderen Technik erreichbare Vielseitigkeit der Darstellungsweise" (so Max Doerner in seinem Standardwerk "Malkunde"). Und jede*r kann sich diese Ölmalerei aneignen! Einstieg oder Erneuerung - ich begleite jede*n Einzelne*n während des Malprozesses und erörtere die Grundlagen der Maltechnik und ihrer Historie. In der ersten Stunde am Samstag informiere ich über Materialkunde und Maltechniken, dann bereiten wir den Malprozess organisatorisch vor und beginnen anschließend auch mit dem eigenen Ölbild. Der Sonntag ist dem malen gewidmet und endet mit einer gemeinsamen Betrachtung der Bilder und Erläuterungen durch die Dozentin. Trauen Sie sich - wir haben zwei Tage Zeit, die Ölmalerei zu verstehen und das eigene Bild anzufangen!
Bitte mitbringen: Einen Kittel, Lappen, Küchenpapier, verschließbare Gläschen, Acrylfarben.
Leinwände, Malkartons und Pinsel sowie einfache Ölfarben können bei der Kursleiterin erworben werden und sind direkt mit ihr abzurechnen.
Staffelpreis: 4-5 Personen - 74,70 EUR
ab 6 Personen - 49,80 EUR (E)

Status: Anmeldung auf Warteliste

Anmeldeschluss: 01.05.2020

Kursnr.: 201-2505

Beginn: Sa., 09.05.2020, 14:00 - 18:00 Uhr

Dauer: 2 Treffen

Kursort: Alsfeld, vhs, Im Klaggarten 6, Raum UG 07

Gebühr: 74,70 €


Datum
09.05.2020
Uhrzeit
14:00 - 18:00 Uhr
Ort
Im Klaggarten 6, Alsfeld, vhs, Im Klaggarten 6, Raum UG 07
Datum
10.05.2020
Uhrzeit
14:00 - 18:00 Uhr
Ort
Im Klaggarten 6, Alsfeld, vhs, Im Klaggarten 6, Raum UG 07




Volkshochschule des Vogelsbergkreises

Im Klaggarten 6 | 36304 Alsfeld
Tel: 06631 792-7700
Fax: 06631 792-7710
E-Mail: info@vhs-vogelsberg.de

Sprechzeiten Geschäftszimmer

Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 16.00 Uhr
und Freitag von 08.00 bis 13.00 Uhr

Büro Deutsch als Fremdsprache
Montag und Donnerstag von 10.00 bis 12.00 Uhr
und Mittwoch von 14.00 bis 16.00 Uhr