Gesellschaft
/ Kursdetails

Kritik an der grünen Ökonomie

Veranstaltung in Kooperation mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung Hessen
Angesichts der anwachsenden Mahnungen, wirksame Mittel zum Umwelt- und Klimaschutz zu ergreifen, taugen da grüne Technologien und Innovationen als Lösungsangebote für den ökologischen Umbau von Wirtschaft und Gesellschaft? Lassen sich Wirtschaftswachstum und Ökologie miteinander überhaupt vereinbaren? Und: Können Marktinstrumente Instrumente wie der Klimahandel dabei helfen, die Umwelt zu retten? Welche Schritte sind notwendig, um eine sozial-ökologische Veränderung zu erreichen? Darüber wollen wir mit Thomas Fatheuer sprechen.
Thomas Fatheuer ist Sozialwissenschaftler und Mitautor des Buches "Kritik der Grünen Ökonomie".

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 201-1207

Beginn: Mi., 04.03.2020, 19:30 - 21:00 Uhr

Dauer: 1 Treffen

Kursort: Alsfeld, Hotel Klingelhöffer

Gebühr: 0,00 €

Alsfeld, Hotel Klingelhöffer, Hersfelder Str. 47
Hersfelder Str. 47
36304 Alsfeld

Datum
04.03.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Hersfelder Str. 47, Alsfeld, Hotel Klingelhöffer


Abgelaufen


Volkshochschule des Vogelsbergkreises

Im Klaggarten 6 | 36304 Alsfeld
Tel: 06631 792-7700
Fax: 06631 792-7710
E-Mail: info@vhs-vogelsberg.de

Sprechzeiten Geschäftszimmer

Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 16.00 Uhr
und Freitag von 08.00 bis 13.00 Uhr

Büro Deutsch als Fremdsprache
Montag und Donnerstag von 10.00 bis 12.00 Uhr
und Mittwoch von 14.00 bis 16.00 Uhr