Detailansicht

Senkenberg-Vortragsreihe Museum for Tomorrow: Die Zukunft der Museen

Naturkundemuseen entstanden oft als Kuriosenkabinette von Fürsten, wurden bereichert durch die Forschungsreisen engagierter Bürger, boomten im 19 Jahrhundert und kämpfen seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zumindest in Europa mit Mittelkürzungen.

Heute arbeiten sie daran, viel mehr als die beliebten Dino-Sammlungen zu bieten und nicht nur ihre Themen und Ausstellungen „instagramable“ zu gestalten, sondern auch online und virtuell begeh- und erfahrbar zu werden. Diesen Herausforderungen stellen sie sich mit dem Wissen, dass ihre Rolle heute wichtiger und vielfältiger denn je ist – als Lernorte für die Themen, die für die Menschheit von grundlegendster Bedeutung sind wie auch als Plattformen, auf denen wichtige gesellschaftliche Dialoge stattfinden.
Die Reihe beleuchtet mit Vorträgen renommierter Referent:innen die Geschichte und Entstehung von Naturkundemuseen sowie deren gesellschaftliche Rolle, Bedeutung und Potential früher, heute und in Zukunft.
Die Vorträge finden jeweils um 19.15 Uhr statt.

Ein offenes und gebührenfreies Bildungsangebot Ihrer Volkshochschule in Kooperation mit der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung.
Wie funktioniert das?
- Sie melden sich online für die Online-Vortragsreihe an (www.vhs-vogelsberg.de oder über info@vhs-vogelsberg.de oder Tel. 06631-792 7700)
- Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anleitung wie Sie einen Zugang zu den Vorträgen bekommen
- Ein bis zwei Tage vor den einzelnen Terminen erhalten Sie per Mail einen Link zum Livestream, der zur angegebenen Uhrzeit beginnt
 

Online-Vortrag am 15.12.2021; 19.15 Uhr - ca. 20.30 Uhr (Kurs-Nr. 212-1407)
Was kommt von draußen rein - und wie? Objekte aus der Entwicklungsgeschichte des Menschen im Museum
 

Online-Vortrag am 12.01.2022, 19.15 Uhr – ca. 20.30 Uhr (Kurs-Nr. 221-1411)
Collectomics - neue Antworten aus alten Sammlungen

Online-Vortrag am 26.01.2022, 19.15 Uhr – ca. 20.30 Uhr (Kurs-Nr. 221-1412)
Provenienzforschung: Was ist das und wie gehen Naturmuseen damit um?

Online-Vortrag am 02.02.2022 19.15 Uhr – ca. 20.30 Uhr (Kurs-Nr. 221-1413)
"Forschendes Kuratieren" oder: Was passiert im Museum?

Online-Vortrag am 16.02.2022, 19.15 Uhr – ca. 20.30 Uhr (Kurs-Nr. 221-1414)
Nachhaltiges Museum - zukunftsfähig bilden, forschen und handeln

Online-Vortrag am 23.02.2022, 19.15 Uhr – ca. 20.30 Uhr (Kurs-Nr. 221-1415)
Virtuell, augmented, multilingual, immersiv: Digitale Strategien für das Museum

Online-Vortrag am 23.03.2022, 19.15 Uhr – ca. 20.30 Uhr Kurs-Nr. 221-1416)
Wie sieht das Naturmuseum der Zukunft aus?

Online-Vortrag am 30.03.2022, 19.15 Uhr – ca. 20.30 Uhr (Kurs-Nr. 221-1417)
Senckenbergforum: Mit Forschungsmuseen Zukunft gestalten
Abschluss der Vortragsreihe mit Podiumsdiskussion mit Gästen


 

 

 

 

Zurück

Volkshochschule des Vogelsbergkreises
Geschäftszimmer

Im Klaggarten 6 | 36304 Alsfeld
Tel: 06631 792-7700
Büro Deutsch als Fremdsprache
Tel.: 06631/792-7730 oder 7791
Fax: 06631 792-7710
E-Mail: info@vhs-vogelsberg.de

Sprechzeiten Geschäftszimmer
Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 13.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr
Freitag von 08.00 bis 13.00 Uhr

Büro Deutsch als Fremdsprache
Montag und Donnerstag von 10.00 bis 12.00 Uhr
und Mittwoch von 14.00 bis 16.00 Uhr