"vhs wissen live - Das digitale Wissenschaftsprogramm"

"vhs wissen live - Das digitale Wissenschaftsprogramm"

Gebührenfreie Online-Vorträge mit aktuellen Themen aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft können Sie zu Hause oder unterwegs via Smartphone mitverfolgen! Im Anschluss an die Vorträge von renommierten Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Medien können Sie, wenn gewünscht, im Live-Chat Fragen stellen und mitdiskutieren.

Wie funktioniert das?
- Sie melden sich online für die Online-Vortragsreihe an (www.vhs-vogelsberg.de oder über info@vhs-vogelsberg.de oder Tel. 06631-792 7700)
- Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anleitung wie Sie einen Zugang zu den Vorträgen bekommen
- Ein bis zwei Tage vor den einzelnen Terminen erhalten Sie per Mail einen Link zum Livestream, der zur angegebenen Uhrzeit beginnt

Ein offenes und gebührenfreies Bildungsangebot Ihrer Volkshochschule

Dienstag, 01. Dezember 2020; 19:30 Uhr (Kursnummer 202-1216)
Verschwörungstheorien: Charakteristika - Funktionen - Folgen
(Michael Butter)

Donnerstag, 10. Dezember 2020; 19:30 Uhr (Kursnummer 202-1217)
Das Zeitalter des Glaubens
(Jan Assmann)

Dienstag, 15. Dezember 2020; 19:30 Uhr (Kursnummer 202-1226)
Journalismus statt Panik - von der besonderen Aufgabe und Verantwortung der Medien in besonderen Zeiten
(Lena Kampf und Georg Mascolo)

Dienstag, 12. Januar 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1210)
Auf der Suche nach Eindeutigkeit. Wie die Flucht vor Ambiguität Gesellschaft und Kultur verändert.
(Thomas Bauer)

Freitag, 15. Januar 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1211)
Warum es kein islamisches Mittelalter gab - Das Erbe der Antike und der Orient
(Thomas Bauer)

Donnerstag, 04.Februar 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1214)
Schönheit der Tiere - Evolution biologischer Ästhetik
(Prof. Christiane Nüsslein-Volhard)

Dienstag, 09. Februar 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1215)
Was ist Wissenschaft
(Prof. Dr. Klaus Mainzer)

Donnerstag, 11.Februar 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1216)
Syria, Libya and beyond - Militärische Intervention und Völkerrecht
(PD Dr. jur. Paulina Starski)

Montag, 22. Februar 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1217)
Rassismus in den USA
(Michael Hochgeschwender)

Dienstag, 23. Februar 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1218)
Geschlossene Bühnen, leere Theater: Was bleibt von der Kultur
(Alexander Gorkow + Laura Hertreiter)

Dienstag, 02. März 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1219)
Was ist Technik?
(Wolfgang König)

Donnerstag, 04. März 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1220)
Friedensprojekt Europa?
(Hans Joas)

Donnerstag, 18. März 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1221)
Zwischen Street-Art und Poesie: Cy Twombly live im Museum Brandhorst
(Cy Twombly)

Freitag, 12. März 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1222)
Green Deal
(Hans Werner Sinn)

Dienstag, 23. März 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1223)
Doping und Schattenwirtschaft statt olympischer Idee: Wie krank ist der Sport?
(Claudio Catuogno + Thomas Kistner)

Mittwoch, 24. März 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1224)
Sklaverei: Eine globale Perspektive
(Prof. Dr. Andreas Eckert)

Dienstag, 13. April; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1225)
Quantentechnologien - Ein Blick in die Zukunft
(Artur Zrenner)

Mittwoch, 14. April 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1226)
Eva Perón - eine argentinische Ikone
(Prof. Dr. Ursula Prutsch)

Mittwoch, 21. April 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1227)
Grausamkeit, Gottesfurcht und Verzweiflung. König Friedrich Wilhelm I. und der preußische Mythos
(Prof. Stollberg-Rilinger)

Dienstag, 27. April 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1228)
Neonazis und Antisemitismus: Wie groß ist die Gefahr von recht
(Alexandra Föderl-Schmid + Annette Ramelsberger)

Mittwoch, 28. April 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1229)
Anspruch auf heiligen Boden: Der israelisch-palästinensische Konflikt um den Tempelberg
(Dr. Joseph Croitoru)

Dienstag, 18. Mai 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1230)
Afrikas Kampf um seine Kunst  (in französischer Sprache)
(Prof. Bénédicte Savoy)

Dienstag, 25. Mai 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1231)
Regieren in unsicheren Zeiten: Was kommt nach Merkel?
(Constanze von Bullion + Nico Fried)

Mittwoch, 26. Mai 2020; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1236)
"Enlightenment now"/"Aufklärung jetzt"
(Steven Pinker)

Donnerstag, 27. Mai 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1232)
Navid Kermani im Gespräch mit Prof. Michael Brenner
(Navid Kermani + Prof. Michael Brenner)

Donnerstag, 17. Juni 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1233)
Von Glanz und Elend des aufrechten Ganges
(Kurt Bayertz)

Freitag, 18. Juni 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1234)
Was bleibt von Karl Marx? Dietmar Dath (FAZ) und Prof. Kurt Bayertz (Münster) diskutieren seine Philosophie und Gesellschaftstheorie

Dienstag, 29. Juni 2021; 19:30 Uhr (Kursnummer 211-1235)
Jetzt oder nie: Kann die Klimabewegung das Klima noch retten?
(Charlotte Haunhorst + Nadja Schlüter)

Zusatzreihe Kinder und Jugendbücher

Freitag, 11. Dezember 2020, 17:00 Uhr (Kursnummer 202-1229):
Lesung Tobias Elsäßer "Play" (ab 14 Jahren)

Sonntag, 17. Januar 2021, 17:00 Uhr (Kursnummer 211-1213):
Lesung Silke Schlichtmann aus Mattis und das klebende Klassenzimmer (Band 1), Mattis und die Sache mit den Schulklos (Band 2) und Mattis - Schnipp, schnapp Haare ab (Band 3) ab 7 Jahren

Freitag, 19. Februar 2021, 17:00 Uhr Kursnummer 211-1212):
Lesung Benjamin und Christine Knödler: "Young Rebels - 25 Jugendliche, die die Welt verändern" (ab 10 Jahren)

Zusatzinformationen:
- Die Teilnahme ist mit den gängigen Betriebssystemen (Windows, iOS, Android) möglich.
- Sie benötigen für jedes Endgerät ein kleines Programm oder eine App (weitere Informationen erhalten Sie nach der Anmeldung)
- Ihre Internetverbindung sollte ausreichend schnell sein (eine Internetleitung mit 18Mbit/s im Download und 1 Mbit/s im Upload reicht aus)

Zurück

Volkshochschule des Vogelsbergkreises

Im Klaggarten 6 | 36304 Alsfeld
Tel: 06631 792-7700
Fax: 06631 792-7710
E-Mail: info@vhs-vogelsberg.de

Sprechzeiten Geschäftszimmer

Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 13.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag von 08.00 bis 13.00 Uhr

Büro Deutsch als Fremdsprache
Montag und Donnerstag von 10.00 bis 12.00 Uhr
und Mittwoch von 14.00 bis 16.00 Uhr